Wer steht hinter der Initiative BirthDay?

Die Gründerinnen
BirthDay wurde im November 2002 von Carolin T. Schallhammer und Melina Hie-Wiederstein gegründet.

Leitung der Initiative
Carolin Schallhammer leitet seit der Gründung die Initiative BirthDay.
Sie ist diplomierte Logopädin und hat Zusatzausbildungen als Still- und Laktationsberaterin IBCLC, in prä- und perinatale Psychologie, Craniosacrale Therapie, Traumatherapie u.a.
Gemeinschaftspraxis für ganzheitliche Familienbegleitung seit 2000.

Assistenz 
Mag. Gabriele Drozdowski, Taiji, Pilates, Yoga, Beckenboden und Qigong
Magdalena Taferner, Physiotherapeutin, CranioSacrale Therapie
Mag. Elisabeth Peschek-Tomasi, MSc, Naturpädagogin, Ökologin, Green Care (derzeit in Babypause)

Buchhaltung & Büro
Anita Egger-Oberli, Kfm. Angestellte, Mutter von 2 Kindern.

Koordination der finanziellen Familien-Stützungen
Tina Pittner

Öffentlichkeitsarbeit
Gabi Drozdowski, Lena Schallhammer und unsere „Flyerpatinnen“

Juristischer Beirat
Dr. Stefanie Trtan, Juristin, Mutter von einem Kind

Kernteam
Das Kernteam von BirthDay bildet die Basis für die fachliche und organisatorische Ausrichtung.
Sonja Bisto, Gabriele Drozdowski, Ursula Fritz-Daschiel, Maria Gobl-Arh, Melina Hie-Wiederstein, Corinna Lobentanz, Christina Pittner, Carolin T. Schallhammer, Magdalena Taferner, Elisabeth Peschek-Tomasi, Stefanie Trtan, Kathrin Zeyer.

Netzwerkteam
Wir sind Fachpersonen aus verschiedenen Bereichen mit speziellen Zusatzqualifikationen, Erfahrung und Engagement für Schwangerschaft, Geburt und Babyzeit sowie Eltern mit Leib und Seele - mit unseren Stärken und Schwächen. Unser Konzept beruht auf dem Einsatz und der Erfahrung unseres gesamten Teams.

Friendly Support
Markus Wiederstein, Alex Schallhammer, Stephy und Marco Zinz-Ewers, Familie Schallhammer, Familie Zinz.

Beirat
Für einen ganzheitlichen Blick auf die Zeit der Schwangerschaft, Geburt, Elternschaft sowie Baby- und Kleinkindalter stehen wir in Kontakt mit verschiedenen Fachpersonen. Interdisziplinärer Austausch und Vernetzung ist uns sehr wichtig.

Besonderer Dank gilt Ingeborg Stadelmann, Dr. Erna Hattinger-Jürgenssen, Dr. Wolfgang Schaller, Dr. Alex Georgoulopoulos, Dr. André Golser, Frédérick Leboyer, Terence Dowling, Erika Pichler, Sarito Fuhrmann-Bailes, Renate Gstür-Arming, Michael Mokrus, Barbara Schlochow, Manfred Fett, Birgitta Aichstill und Heike Hubner für die fachliche Zusammenarbeit und Inspiration.