Feldenkrais®-Methode

Beweglich und entspannt durch die Schwangerschaft... und die Zeit danach

Durch Bewegung zu einem freieren und leichteren Körper- und Lebensgefühl! Im Gruppenunterricht liegen die Kursteilnehmerinnen bequem auf einer Matte während die Bewegungslektionen verbal angeleitet werden.

Für alle Frauen, die sich und ihrem Körper etwas nachhaltig Gutes tun möchten – mit innerer und äußerer Aufrichtung, verbesserter Atmung, Stabilität und gesteigerter Bewegungskompetenz.

 

„Leben ist Bewegung, ohne Bewegung ist Leben unmöglich." (Dr. Moshé Feldenkrais)

 

Der wachsende Babybauch stellt uns vor immer größere Herausforderungen in Beruf und Alltag. Lerne, stabil in Deiner Mitte und dennoch beweglich zu bleiben und begegne Überlastungsschmerzen und Müdigkeit mit einem leichteren Körpergefühl!

 

Auch nach der Geburt fordert uns das Leben als Elternteil auf vielen Ebenen heraus. Unser Körper ist neuartigen Belastungen (z.B. durch Stillen, Tragen, wenig Schlaf etc.) ausgesetzt, die es im Alltag zu meistern gilt. Im Kurs lernst Du, die Kraft aus deiner Körpermitte zu nutzen. Diese Methode findet auch in der Kampfkunst Anwendung und verhindert Schmerzen durch einseitige Belastungen. So kannst Du den Anforderungen des Lebens mit mehr innerer Aufrichtung, Gelassenheit und Freude begegnen.

 

Feldenkrais und der Beckenboden rund um die Geburt

Wahrnehmen - Bewegen - Kräftigen - Entspannen

Der Beckenboden ist maßgeblich an der menschlichen Aufrichtung und Stabilität in der Schwerkraft beteiligt. Besonders rund um die Geburt wird uns die Bedeutung dieses Bereichs bewusst. Durch spezielle Feldenkrais®-Lektionen wird die Wahrnehmung für den Beckenboden gestärkt. Ideal zur Geburtsvorbereitung und für die Rückbildung nach der Geburt, selbst wenn die Geburt schon länger her ist. Auch für Frauen mit Beckenbodenbeschwerden (Inkontinenz etc.) oder nach Geburtsverletzungen geeignet.   

Was kann ich mit Feldenkrais® erreichen?

 

  • Funktionale Verbesserung bei Bewegungseinschränkungen, Verspannung und Schmerzen
  • Gesundheitsvorsorge sowie Rehabilitation
  • Stressminimierung, Abbau von Spannungen
  • Vorbeugung von Überlastungsbeschwerden Bewegungsverbesserung für Alltag, Beruf und Freizeit
  • Verbesserung von Haltung, Flexibilität und Koordination
  • Wiedererlangung von Spontaneität, Offenheit und Kreativität
  • Steigerung von Leistungsfähigkeit, Ausdauer, Wohlbefinden und Vitalität
  • Verbesserung der kinästhetischen Wahrnehmung, Optimierung des inneren Selbstbilds
  • Umgang mit besonderen körperlichen Anforderungen (zB. Frauen vor und nach der Geburt etc., auch speziell zum Thema Beckenboden)

Kursbeitrag

€ 170,00

10 Vormittage, Montag 11:00 - 12:00 Uhr oder
10 Abende, Freitag 19:00 - 20:00 Uhr

Maximal 10 Teilnehmerinnen
Für Schwangere und Mütter nach der Geburt
ACHTUNG: Der Kurs ist nicht für die Mitnahme von Babys konzipiert - einzelne Ausnahmen sind zwar in Ordnung, ihr solltet euch aber im Idealfall ganz auf euch und euren Körper konzentrieren können!
Anmeldefrist jeweils 14 Tage vor Kursbeginn.   

Für detaillierte Infos zu Ort und Kursleiterin klicken Sie bitte das gewünschte Datum an!

 

Wenn ein Kurs bereits als ausgebucht erscheint, können Sie sich bei der Referentin persönlich zur Warteliste anmelden. 

Ein Einstieg in bereits laufende Kurse ist nach Absprache jederzeit möglich, bitte kontaktieren Sie mich gerne unter: Mail: iris(at)moldiz.com Tel.: 0650 5455678

Termine für diese Veranstaltung

Datum Kursbeitrag Veranstalter Freie Plätze Anmeldung
11.03.–01.07.2019 € 170,00 Mag. Iris Moldiz       
15.03.–05.07.2019 € 170,00 Mag. Iris Moldiz       
07.10.2019–27.01.2020 € 170,00 Mag. Iris Moldiz genug       Jetzt anmelden
11.10.2019–31.01.2020 € 170,00 Mag. Iris Moldiz genug       Jetzt anmelden

Zur Übersicht